Härtetechnik-Verfahren Aufkohlen

Das Aufkohlen zählt zu den den thermischen Verfahren.

HWH bietet Ihnen ein weiteres thermisches Verfahren zur Wärmebehandlung von Stahl. Beim Aufkohlen wird die Randschicht der Bauteile mit einem Kohlenstoff abgebenden Medium aufgekohlt. Dabei berechnen wir exakt die für Ihr Vorhaben erforderliche Kohlenstoffmenge. Durch computergesteuerte Anlagen lässt sich genau bestimmen, wie tief die Kohlenstoffatome beim Aufkohlen eindringen. Nach diesem Anreicherungsvorgang können selbst Stähle, die ursprünglich kaum zu härten waren, problemlos gehärtet werden und so harte und verschleißfeste Oberflächen gebildet.

Adresse

HWH Härterei und Werkstofftechnik
GmbH & Co. KG

Salinger Feld 16b
58454 Witten

Telefon: +49 2302 984 80-0
Telefax: +49 2302 984 80-50

info(at)hwh-haertetechnik.de

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Auftragsverfolgung Online

Registrierung